IHC Industrie-und Handelsclub Bonn e.V.


Unternehmensbesuch des IHC in der Bonner SGL Carbon GmbH am 17.04.2018

Über 30 IHC-Mitglieder und -Gäste nahmen die Gelegenheit wahr, eines der ältesten Bonner Unternehmen, das Bonner Werk der SGL Carbon GmbH, eines Teils des SGL-Konzerns, zu besichtigen. Standortchef Dr. Thomas Metzinger führte anschaulich in die lange und bewegte Geschichte der 1886 gegründeten und 1910 nach Bonn-Mehlem umgezogenen Firma ein. Auf einer Grundfläche von 17 Fußballfeldern stellt das Unternehmen viele Graphitprodukte für die Automobil- und Elektroindustrie, für die Chip-Herstellung, die Solarindustrie und viele andere Zweige her. Erstaunen rief auch die Dauer der sehr energieintensiven Herstellungsprozesse hervor: 4-7 Monate dauert es in den meisten Fällen, bis das Endprodukt fertig „gebacken“ und bearbeitet ist.

Die Anpassung an die durch Markt- und Bedarfsveränderungen verursachte konzerninterne Umstrukturierung haben die Bonner unter Einbeziehung vieler Mitarbeiter besser als gedacht bewältigt. Das Ansteigen von 600 auf 800 Mitarbeiter ist deutlicher Ausdruck für die richtige Zukunftsausrichtung.

Nach dem Werksrundgang – bei dem Ansturm auf dieses Event mussten drei Gruppen gebildet werden – zeigten sich Dr. Metzinger und seine beiden Betriebsleiter überrascht und erfreut über das intensive Interesse und die Vielzahl der Fragen und Diskussionen der Besucher.


 




© 2015 IHC